Zuckerstangen Kekse

Zutaten

250 g  Butter
150 g  Puderzucker
1  Ei(er)
1  Pck. Vanillezucker
450 g  Mehl
2 TL  Backpulver
Lebensmittelfarbe, rot und weiß

Zubereitung

Die Menge reicht für 15 – 20 Zuckerstangen.

Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

Butter und Mehl mit den Händen mischen und fein zerreiben. Puderzucker, Vanillezucker und Backpulver unterkneten. Das Ei zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten.

Teig in 2 Hälften teilen. Eine Hälfte rot, die andere weiß einfärben. Teigkugeln in Klarsichtfolie wickeln und 30 min kühlen.

Gekühlten Teig kurz durchkneten. Jeweils 2 gleichgroße Stücke abtrennen und zu Schlangen rollen. Diese umeinander wickeln und nochmals rollen, damit sich die Teigstränge verbinden. In ca. 10 – 13 cm lange Stücke schneiden und zu Zuckerstangen formen.

Die Stangen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen ca. 10 min hell backen. Auf einem Rost auskühlen lassen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *