WEICHE ZUCCHINI MIT THERMOMIX-HERZ

ZUTATEN: 8 Portion/en

80 g Parmesan, in Stücke geschnitten
100-120g Zwiebeln, halbiert
1 Knoblauchzehe
10g Öl
300 g Zucchini, in Stücke geschnitten
1/2 TL. Teelöffel Salz, je nach Geschmack anpassen
80g Milch
100g Mehl
2 Eier
4 einzelne Käseaufstriche (Sorte Kiri® oder Laughing Cow® – ca. 70 g)

REZEPTVORBEREITUNG:

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Den Parmesan in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 7 reiben
Behälter füllen und beiseite stellen.

Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und am Rand nach unten schieben
aus der Schüssel mit dem Spatel.

Öl hinzufügen, Messbecher entfernen und 5 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

Zucchini und Salz hinzufügen und 5 Sek./Stufe 5 vermischen.

Parmesan, Milch, Mehl und Eier hinzufügen und 10 Sek./Stufe 7 verrühren.

8 zuvor mit Butter bestrichene Auflaufförmchen (oder Souffléformen) zur Hälfte füllen

Einzelpersonen) mit diesem Präparat. Jeweils eine halbe Portion Käse dazugeben und mit dem restlichen Teig belegen. 25 Minuten bei 200 °C backen.

Vor dem Entformen 10 Minuten abkühlen lassen.

TRICK:

Beratung :

Anstatt sie aus der Form zu nehmen, können Sie diese Kuchen auch direkt in den Auflaufförmchen servieren.

Dieses Rezept ist eine großartige Möglichkeit, Kinder dazu zu bringen, Zucchini zu essen.

Als leichte Mahlzeit heiß mit einem grünen Salat servieren. Diese Sanftheit kann auch als Beilage gereicht werden.

Variante:

Für einen ausgeprägteren Geschmack ersetzen Sie den Käseaufstrich durch einen Blauschimmelkäse (z. B. Roquefort).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *