Trüffeltorte

Zutaten

6 Stk. Dotter
30 g Staubzucker
6 Stk. Eiklar
100 g Kristallzucker
80 g Schokolade (erweicht)
60 g Mehl
100 g Mandeln (gerieben)
1 Pkg. Vanillezucker
1/4 l Obers
80 g Butter
100 g Kristallzucker
200 g Schokolade
1 Fläschchen Rumaroma

Zubereitung

Für die Trüffeltorte Dotter, Zucker und Vanillezucker aufschlagen. Mandeln, Schokolade und Mehl unter die Dottermasse rühren und zum Schluss den mit Kristallzucker aufgeschlagenen Schnee vorsichtig unter die Masse heben.

Die Torte bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde backen.

Für die Creme Obers aufkochen. Butter, Zucker und Schokolade darin auflösen. Das Ganze gut durchrühren und mit Rumaroma abschmecken. Nun die Torte über Nacht kaltstellen.

Die ausgekühlte Torte zweimal durchschneiden, mit der gut aufgeschlagenen Creme füllen und bestreichen.

Die Trüffeltorte noch mit Schokoladenspänen und kandierten Kirschen garnieren und genießen.

Tipp
Diese Trüffeltorte eignet sich für besondere und feierliche Anlässe!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *