Traditionelles Risotto mit Brennnesseln

Zutaten für 4 Personen:

400 g Carnaroli-Reis

300g frische Brennnesseln (nehmen Sie nur die Blätter und zarten Spitzen)

Natives Olivenöl extra

1 weiße Zwiebel

1 Glas Weißwein

Geriebener Parmesankäse

1 Stück Butter

Salz und Pfeffer

Für die Gemüsebrühe: zwei Karotten – 1 Stange Sellerie – 1 Zwiebel – 1 Parmesanschale – Salz

 

VORBEREITUNG:

Bereiten Sie die Gemüsebrühe zu, indem Sie fein gehackten Sellerie, Karotten und Zwiebeln bei starker Hitze anbraten, einige Minuten ruhen lassen, dann einen Schuss Wein hinzufügen und 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen (dadurch wird die Zwiebel bekömmlicher).

Fügen Sie die gewaschenen, abgetropften und gehackten Brennnesseln hinzu (benutzen Sie Küchenhandschuhe, um ein Brennen zu vermeiden).

Leicht salzen und pfeffern und 2/3 Minuten kochen lassen, dann den Reis hinzufügen und einige Minuten rösten lassen.

Den Wein angießen und bei mittlerer Hitze verdampfen lassen.

Wenn der Wein verdampft ist, die heiße Gemüsebrühe hinzufügen, jeweils eine Kelle hinzufügen und erst dann, wenn die vorherige Flüssigkeit ausreichend eingekocht ist.

Nach dem Garen (15 bis 20 Minuten je nach gewählter Reissorte) vom Herd nehmen und das Risotto mit der Butter und dem geriebenen Parmesan vermischen.

Fertig auf dem Tisch und…

…UND GUTES ESSEN!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *