Topfen Strudel Auflauf

Zutaten

für 1 Auflaufform
1 Pkg. Tante Fanny Gezogener Filo- oder Yufkateig 250 g
750 g Topfen (20 % Fett)
125 g Zucker
4 Eidotter
4 Eiklar
70 g Grieß
50 g Rosinen
1 Pkg. Vanillezucker
Prise Salz
Saft ½ Zitrone
Butter zum Bestreichen

Zubereitung

1.Strudelteig laut Packungsanleitung vorbereiten.
2.Backofen auf 180° C Heißluft vorheizen.
3.Topfen, Eidotter, Grieß, Rosinen und Vanillezucker mit Salz und Zitronensaft glatt rühren.
4.In Eischnee Zucker einrieseln lassen und unter die Topfenmasse heben.
5.Befettete Form mit 5 Teigblättern versetzt auslegen, sodass ein Teil der Teigblätter über die Form hängt. Jeweils zerlassene Butter zwischen die Teigblätter streichen. Fülle auf den Teig geben und mit den restlichen Blättern belegen und den Teig schön drapieren. Mit zerlassener Butter bestreichen.
6.Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 – 30 Min. backen. Mit Staubzucker bestreut am besten noch warm servieren.

Tipp:
Reichen Sie doch zum Topfenstrudel Kanarienmilch. Dafür verrührt man 1/4 l Milch, 1 EL Zucker, 50 g Vanillezucker und 1 Eidotter. Unter ständigem Rühren bis knapp vor dem Aufwallen erhitzen und heiß über den Strudel gießen.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *