Thermomix-Schokoladen-Torte

Zutaten (8 Portionen):

1 Mürbeteig
180 g dunkle Konditorschokolade
80 Gramm flüssige Sahne
20 Gramm Butter
1 Ei

Vorbereitung:

Für die Zubereitung von Mürbeteig gibt es hier das Rezept.

Heizen Sie den Backofen auf 180 °C vor und backen Sie den Mürbeteig anschließend 10 bis 13 Minuten blind.

Geben Sie die Schokolade in Stücken in die Schüssel und reiben Sie sie 6 Sek./Stufe 10. Kratzen Sie mit dem Spatel die Seiten der Schüssel und die Oberseite der Klingen ab.

Schokolade in Stücken in den Mixtopf geben und 6 Sek./Stufe 10 reiben.

Kratzen Sie die Seiten der Schüssel und die Oberseite der Klingen mit einem Spatel ab.

3 Min./50 °C/leichte Rührgeschwindigkeit schmelzen. Mit dem Spatel den Schüsselrand abkratzen.

Sahne, Butter und Ei hinzufügen. 30 Sek./Stufe 5 mixen.

3 x 2 Min./70°C/Stufe 2 garen.

Schaben Sie zwischen den drei Garvorgängen die Seiten der Schüssel ab, damit die Zubereitung gleichmäßig gegart wird.

Den fertigen Teig mit der Zubereitung bedecken und abkühlen lassen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *