Süßer Spielplatzsnack – Chocolate Snickers Cookies

Zutaten

150 g Zartbitter-Schokolade

300 g Mini Snickers

125 g weiche Butter

1 Prise Salz

175 g Zucker

1 TL Vanillearoma oder das Mark von 1/2 Vanilleschote

1 Ei (Größe M)

200 g Mehl

1 TL Backpulver

1 EL Kakaopulver

Zubereitung

Heize deinen Backofen auf 175 °C vor. (Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) und lege zwei Backbleche mit Backpapier aus.

Hacke die Schokolade und lasse sie über einem warmen Wasserbad schmelzen. Die Snickers ebenfalls grob hacken.

Gib die Butter, das Salz, den Zucker und das Vanillearoma in eine Schüssel und schlage alles mit dem Mixer schaumig.

Rühre erst das Ei, dann die geschmolzene Schokolade unter.

Vermische Mehl, Backpulver und Kakao und gib es zu der Butter-Schokomischung. Alles ordentlich durchmixen.

Zum Schluss hebst du ca. 2/3 der Snickers unter den Teig.

Setze mit einem Eisknipser oder einem Eßlöffel je 7 bis 8 große Häufchen auf die Bleche (Abstand halten), drücke diese etwas flacher und streue die restliche Snickers drauf.

Nacheinander im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *