Süße Osterpizza aus der Region Marken

ZUTATEN:

Osterpizza aus den Marken

400 g 00-Mehl

1 Stange Bierhefe

120 g Zucker

70 g Butter

3 Eier

1 Prise Salz

Schale von 1 Orange

1/2 Glas Alchermes

1 Beutel Vanillin

ZUTATEN FÜR DAS FROSTING:

1 Esslöffel Maisstärke, 120 g kaltes Wasser, 50 g Kristallzucker, 20 ganze Mandeln, 60 g Puderzucker.

VORBEREITUNG:

Osterpizza aus den Marken
Beginnen Sie mit der Zubereitung einer Hefe aus 100 g Mehl und lösen Sie die Hefe in warmem Wasser auf. Fügen Sie dann Wasser hinzu, bis eine weiche Mischung entsteht.

Osterpizza aus den Marken
Den Teig an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat. Ungefähr 3 Stunden (Ofen ausgeschaltet bei eingeschaltetem Licht) Zuerst die Hälfte des Zuckers (60 g) zur Mischung geben, dann die Hälfte des Mehls (200 g), gesiebt mit Vanillin und geriebener Orangenschale. Fügen Sie nun nacheinander 2 Eier hinzu, fügen Sie eine halbe Kaffeetasse Likör (Mistrá Varnelli) und dann 35 g weiche Butter hinzu, aber immer nach und nach. Die Mischung gut verrühren, bis ein homogener Teig entsteht, der sehr weich bleibt.
Osterpizza aus den Marken

Osterpizza aus den Marken
Geben Sie den Teig in eine sehr große, mit Frischhaltefolie abgedeckte Schüssel und lassen Sie ihn über Nacht im Ofen bei ausgeschaltetem Licht gehen (der Teig verdreifacht sich).

Osterpizza aus den Marken
Nehmen Sie den Teig erneut und fügen Sie den restlichen Zucker (60 g) hinzu, dann das gesiebte Mehl (200 g), vermischen Sie alles gut und fügen Sie dann 1 Ei und eine halbe Tasse Likör (Mistrà Varnelli) hinzu.
Sobald alles gut eingearbeitet ist, wechseln Sie zur Butter und fügen Sie nach und nach hinzu.

Osterpizza aus den Marken
Geben Sie es in die Form (ich verwende die Panettone-Papierform) und lassen Sie es etwa 3 Stunden lang gehen.

Bereiten Sie das Frosting vor:

Gießen Sie das Wasser in einen Topf und fügen Sie die Stärke hinzu, erhitzen Sie es und fügen Sie dann nach und nach den Zucker hinzu. Wenn alles anfängt einzudicken und gut vermischt ist, den Herd ausschalten und beiseite stellen. Bestreichen Sie die Oberfläche der süßen Pizza mit der Glasur und bestreuen Sie sie mit Kristallzucker und/oder bunten Streuseln.
Osterpizza aus den Marken

Ostern-Pizzaglasur aus den MarkenOstern-Pizzaglasur aus den MarkenOsterpizza aus den MarkenOsterpizza aus den Marken
Backen Sie die süße Osterpizza im vorgeheizten Ofen bei 190° etwa 50 Minuten lang im statischen Ofen oder bis sie gar sind, was Sie mit einer Zahnstocherprobe überprüfen können.
Decken Sie die Osterpizza gegen die halbe Garzeit mit einer Folie ab, damit sie während des Garvorgangs nicht zu stark nachdunkelt.

Nach dem Garen kopfüber abkühlen lassen, mit langen Zahnstochern aufspießen und…


… UND GUTES ESSEN!!!

Osterpizza aus den MarkenOsterpizza aus den MarkenOsterpizza aus den Marken

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *