Super leckere Schokoladentorte ohne Backen

Eine unglaublich leckere Schokoladentorte ohne Backen, die ihr lieben werdet. Sie ist super schnell zubereitet, sehr einfach in der Zubereitung und es kriegen locker auch BackanfängerInnen hin.

35 Min

Arbeitszeit

Zutaten

240 ml
Wasser
100 g
Zucker
1 Pck.
Vanillezucker
400 g
Milchpulver
250 g
Butter
100 g
Butterkekse
100 g
Walnüsse, gemahlen
6 EL
Milch
100 g
dunkle Schokolade
100 g
weiße Schokolade
200 ml
Schlagsahne
1 Pck.
Sahnesteif

Zubereitung

  1. Wasser, 100 g Zucker und Vanillezucker in den Topf geben und erwärmen. Wenn sich der Zucker aufgelöst hat, vom Herd nehmen und unter ständigem Rühren Milchpulver hinzufügen. Kurz abkühlen lassen. Dann Butter dazugeben und mit dem Handrührgerät glatt rühren.
  2. 200 g der Creme in einer Schüssel mit zerbröselten Butterkeksen, gemahlenen Walnüssen und Milch vermengen.
  3. Die Masse nun in eine mit Backpapier ausgelegte Backform mit einem Durchmesser von 20 cm geben. In den Kühlschrank stellen.
  4. Füllungen zubereiten. Die beiden Schokoladen getrennt im Wasserbad schmelzen. Den Rest der Creme halbieren. Unter die eine Hälfte die geschmolzene weiße Schokolade rühren und unter die andere Hälfte die geschmolzene dunkle Schokolade rühren. Beide mit dem Handrührgerät schaumig rühren.
  5. Die dunkle Creme auf dem Tortenboden verteilen, in den Kühlschrank stellen und nach 30 Minuten die helle Creme darauf verstreichen. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und auf der Torte verstreichen. Die Oberseite nach Fantasie verzieren. Guten Appetit!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *