Spanische Kartoffeln im Thermomix

Zutaten (6 Personen)

800g Kartoffeln
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
1 Paprika, grün oder rot
1 EL Olivenöl
100 g milde Chorizo, in Scheiben geschnitten
1 Dose geschälte Tomaten oder Tomatenmark
1 gehäufter Teelöffel spanische Gewürze
1 Würfel Gemüsebrühe
1 gehäufter Teelöffel Kräuter der Provence
Salz Pfeffer

Vorbereitung:

In die Schüssel Ihres Thermomixes die Zwiebel, den Knoblauch, die Paprika (geschält und in große Stücke geschnitten) und das Öl geben und 5 Sekunden lang auf Geschwindigkeitsstufe 6 vermischen, dann 5 Minuten lang bei Varoma-Temperatur auf Geschwindigkeitsstufe 1 ohne Messen anbraten Tasse.

In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, abspülen und in Würfel schneiden.

Wenn die Glocke klingelt, geben Sie die Kartoffeln und alle restlichen Zutaten in die Thermomix-Schüssel.

Abschließend 23 Minuten bei Varoma-Temperatur im Rückwärtsgang auf Stufe 1 garen.

Passen Sie die Garzeit je nach Kartoffelsorte an.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *