Schwarzes Getreidebrot

ZEIT: 3,5 Stunden

ZUTATEN:

500 g gemischtes Mehl, zusammengesetzt aus: 200 g Weizenmehl „0“, 50 g Roggenmehl, 50 g Gerste, 50 g Dinkel, 50 g Hafer, 50 g Mais und 50 g Reis), 10 g trockene Bierhefe, 280 ml warmes Wasser, 2 Esslöffel natives Olivenöl extra.

METHODE:

Alle Mehle zusammen mit der Hefe sieben und 2 Esslöffel Öl hinzufügen

Geben Sie nach und nach das Wasser hinzu und kneten Sie lange, bis eine glatte und homogene Masse entsteht

Bilden Sie 2 Brote in der von Ihnen gewünschten Form (schneiden Sie sie ein, um das Aufgehen zu erleichtern) und lassen Sie sie 3 Stunden lang im ausgeschalteten Ofen mit einem feuchten Tuch abgedeckt gehen (das Volumen der 2 Brote muss sich verdoppeln).

Im vorgeheizten Backofen bei 210 Grad ca. 45 Minuten garen, dann den Ofen ausschalten und öffnen und das Ganze mindestens 10 Minuten darin ruhen lassen

Vor dem Servieren abkühlen lassen und…

…UND GUTES ESSEN!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *