Schokoladenbrot mit Thermomix

ZUTATEN: 4 Pers.

500g Mehl
50 g Puderzucker
120 ml Wasser
120 ml Milch
20 g frische Hefe
1 C. Salz
50 g ungesalzene Butter bei Zimmertemperatur
250 g ungesalzene Butter
20 dunkle Schokoladenstangen
1 Ei zum Vergolden

Realisierung :

Schwierigkeit: Mittelschwer
Zubereitung: 30 Min
Kochen: 30 Min
Ruhe: 1 Tag 3 Stunden

VORBEREITUNG:

SCHRITT 1
Geben Sie Wasser, Milch und Hefe in die Schüssel des Thermomix-Roboters und programmieren Sie dann 2 Minuten bei 37 °C und Geschwindigkeit 3

SCHRITT 2
Fügen Sie das Mehl, den Zucker, das Salz und die 50 g in Stücke geschnittenen Butter hinzu und programmieren Sie dann 2 Minuten je nach Kolben. In eine Schüssel geben, mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht kühl stellen

SCHRITT 3
Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und 250 g ungesalzene Butter hinzufügen

SCHRITT 4
Arbeitsfläche, Nudelholz und Teigoberfläche leicht bemehlen

SCHRITT 5
Rollen Sie den Teig in Form eines „vierblättrigen Kleeblatts“ aus und lassen Sie in der Mitte eine Erhebung frei.

SCHRITT 6
Drücken Sie die Butterplatte mit dem Nudelholz flach, sodass ein Quadrat von 15 x 15 cm entsteht, und legen Sie sie dann in die Mitte des Teigs. Falten Sie die 4 Seiten zur Mitte hin, um die Butter zu umhüllen

SCHRITT 7
Den Teig zu einem großen Rechteck von etwa 50 x 20 cm ausrollen. Falten Sie es in drei Teile und legen Sie es für 20 Minuten in den Kühlschrank

SCHRITT 8
Rollen Sie den Teig dann zu einem Rechteck von 70 x 20 cm aus und falten Sie ihn dann in einer Falte. Für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen

SCHRITT 9
Rollen Sie den Teig zu einem 3 mm dicken Rechteck aus und schneiden Sie dann Rechtecke aus, die Ihr Pain au Chocolat ergeben

SCHRITT 10
Legen Sie die Schokoriegel auf den Teig und rollen Sie sie, um die Pains au Chocolat zu erhalten

SCHRITT 11
Legen Sie das Pain au Chocolat auf Ihr mit Backpapier ausgelegtes Backblech

SCHRITT 12
Mit einem sauberen Tuch abdecken und 2 Stunden gehen lassen

SCHRITT 13
Heizen Sie Ihren Backofen auf 210°C vor

SCHRITT 14
Mit einem Lebensmittelpinsel mit geschlagenem Ei bestreichen und dann 20 Minuten bei 210 °C backen

TIPPS:

Behalten Sie die Garzeit Ihres Pain au Chocolat im Auge, sie kann je nach Ofen um einige Minuten variieren. Anstelle von Schokoriegeln können Sie auch Schokoladenquadrate verwenden

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *