Schoko Nuss Plätzchen

Zutaten

Für den Teig:
120 g Nüsse
120 g Puderzucker
240 g Butter
240 g Mehl
1 Ei
1 Prise Zimt

Für die Füllung:
120 g Butter
80 g Puderzucker
1 Ei
80 g Nüsse
20 g Kakaopulver
2 EL Rum

Für die Glasur:
100 g Kokosfett
200 g Kuvertüre

Zubereitung

1.Die Zutaten zu einem Teig verkneten und über Nacht kalt stellen.

2.Verschiedene Formen ausstechen und bei 170 °C Heißluft goldbraun backen. Die genaue Backzeit habe ich leider nicht mehr im Kopf. Jeder Backofen bäckt anders – man muss sich nach seinem eigenen Backofen richten. 🙂

3.Die Plätzchen mit der Füllung zusammenkleben und mit Schokoglasur überziehen (dafür Kuvertüre und Kokosfett schmelzen).

4.Man kann sie noch mit bunten Streuseln oder Zuckerperlen verzieren, ist aber kein Muss.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *