Schnelles Kartoffelgratin mit Sauce Béchamel

Zutaten

50 g  Butter, zergehen lassen
30 g  Weizenmehl
500 g  Milch
Salz und Pfeffer
Muskat
Brühe, instant
1000 g  Kartoffel(n), geschält, feine Scheiben
150 g Zwiebel(n), geschnitten
150 g Käse, (Greyerzer), gerieben

Zubereitung

Kartoffeln und Zwiebeln rüsten und fein schneiden.
Große Pfanne nehmen, Butter rein und kurz etwas Hitze geben und zergehen lassen, Herd abschalten. Die Butter darf nicht heiß werden. Mehl beigeben und mit dem Schneebesen umrühren, so dass ein weicher Brei entsteht ohne Klumpen. Langsam Milch beigeben, rühren und alles aufkochen. Nach Belieben würzen.
Jetzt die Kartoffelscheiben, die Zwiebeln und 50 gr Käse beigeben. Alles, ohne Hitze, untereinander mischen und in eine Gratinform füllen. Restlichen Käse darüber verteilen.

Im vorgeheizten Ofen bei ca. 180°, 40 min backen. Als Beilage zu Fleisch oder Würsten verwenden.

Tipp:
zusätzlich Speck, Schinken, Lauch oder Gemüse nach freier Wahl beigeben.

Als Hauptspeise mit einem Salat servieren

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *