Schneewittchens Kuchen

Zutaten

1 Prise(n)  Salz
200 g  Zucker (oder für Diabetiker Calogrin)
5  Ei(er)
2 Pck.  Vanillinzucker
etwas  Butter-Vanille-Aroma
1 Pck.  Zitrone(n) – Schale
150 ml  Öl, neutrales
200 ml  Eierlikör
350 g  Mehl
1 Pck. Backpulver
Semmelbrösel für die Form
etwas  Fett für die Form
1 Glas Kirsche(n), sehr gut abgetropfte
3 EL   Kakaopulver, englisches (oder 2 EL Backkakao plus 1 EL Zucker)
1 Schuss  Amaretto
50 g  Krokant oder gestifelte bzw. gehackte Mandeln

Zubereitung

E-Herd auf 160°C vorheizen. Kranzform mit Fett ausstreichen und mit Semmelbröseln ausstreuen.

Eierlikör und Öl sehr gut miteinander verquirlen. Mit dem Salz, Zucker, den Eiern, dem Vanillinzucker, dem Buttervanille-Aroma und der Zitronenschale mit dem Handmixer verrühren. Mehl und Backpulver darauf geben und unterarbeiten. Die Hälfte von dem Teig in die Form füllen. Die Kirschen darauf verteilen. Den restlichen Teig mit dem Kakaopulver und dem Amaretto verrühren. Nach Belieben 50 g Krokant oder gehackte/gestiftete Mandel mit verrühren und auf die Kirschen füllen.

In den Backofen schieben und etwa 80 Min. auf der 2. Schiene von unten backen (Stäbchenprobe machen!).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *