Schinken Champignon Nudelauflauf

Zutaten

250 g Nudeln, (Makkaroni)
30 g Butter
25 g Mehl
500 ml Milch
etwas Paprikapulver,Salz,Pfeffer
Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Muskat
100 g Käse, (Sahnekäse)
2 Ei(er), getrennt
1 gr. Dose/n Champignons, in Scheiben
200 g Kochschinken
etwas Butter

Zubereitung

Zunächst die Nudeln bissfest kochen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden, die Champignons etwas abtropfen lassen.

Butter, Mehl und Milch in den Thermomix geben, mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Muskat würzen und eine Bechamelsauce bereiten (bei 100° etwa 9 Minuten, Stufe 3). Den Sahnekäse unterrühren bis er geschmolzen ist, anschließend die Eigelbe unterrühren (nicht zu heiß werden lassen!).

Eine Auflaufform fetten, die Nudeln einfüllen und mit Schinken, Pilzen und Sauce gut durchmischen. Die Eiweiße zu Schnee schlagen und unterheben. Auf dem Auflauf Butterflöckchen verteilen und den Auflauf bei 220° (Umluft 200°, Dampfgarer 30%/200°) etwa 30 Minuten backen, bis er oben goldbraun ist.

Der Auflauf lässt sich auch ohne Thermomix machen, hierzu die Sauce im Topf zubereiten.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *