SALZIGE CROISSANTS OHNE BUTTER

DAUER 1 Stunde beim ersten Aufgehen, 30 Minuten beim zweiten Aufgehen

ZUTATEN  250 g. FIBERPASTA -mit niedrigem glykämischen Index, 120 g. Milch, 2 Esslöffel Öl (vorzugsweise Samenöl), 20 g. Zucker (besser braun), ein Teelöffel getrocknete Bierhefe, 1 Teelöffel Salz, 1 Eigelb, gekochter Schinken, Thunfisch, Artischocken und GOLDENE GÄMSE

 

 

VORBEREITUNG 

  • Geben Sie die Hefe in die Milch (wenn Sie Bierhefe verwenden, lösen Sie 1/4 Würfel in der Milch auf)
  • Die Hälfte des FIBERPASTA- Mehls mit Eigelb, Öl und Zucker zu Milch und Hefe geben
  • Beginnen Sie mit dem Kneten, fügen Sie dann das restliche Mehl und schließlich das Salz hinzu
  • Mindestens 5 Minuten kneten und dann mit Frischhaltefolie abgedeckt in einer Schüssel im Ofen bei eingeschaltetem Licht und ausgeschaltetem Ofen aufgehen lassen
  • Rollen Sie den Teig entweder als runde Pizza aus oder in einer rechteckigen Form, aus der Sie Dreiecke erhalten
  • Die Dreiecke mit etwas Milch bestreichen, damit beim Ausrollen die Ränder gut haften und die Füllung nicht heraustritt
  • Die Hälfte der Dreiecke mit Kochschinken und Camoscio d’oro und die andere Hälfte mit Thunfisch, abgetropften und gehackten Baby-Artischocken in Öl und Camoscio d’oro füllen

20141126_16135320141126_162103

  • aufgerollt, so dass die klassische Croissantform entsteht
  • Die Oberfläche mit etwas Wasser verdünntem Eigelb bestreichen, mit Sesamkörnern bestreuen und nochmals mindestens eine halbe Stunde im Ofen gehen lassen. Wichtig ist, dass die Croissants ihr Volumen verdoppeln, denn je mehr sie wachsen, desto weicher werden sie
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 15 Minuten garen.

20141126_19251020141126_192517

  • Da jeder Ofen seine eigene Garzeit hat, passen Sie diese durch Beobachten an, damit sie nicht zu stark bräunen.

UND GUTES ESSEN!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *