Saftiger Schokoladen Nuss Kuchen

Zutaten

125 g  Butter oder Margarine, weiche
150 g  Zucker
4   Eiweiß, steif geschlagenes
4   Eigelb
4 EL  Milch
250 g  Haselnüsse (oder Mandeln), gemahlene
125 g  Mehl
2 TL  Backpulver
1 Tafel  Schokolade (Vollmilch), gehackte
1 Prise(n)  Salz
Fett für die Form
evtl.  Kuchenglasur nach Belieben

Zubereitung

Die weiche Butter bzw. die Margarine mit dem Zucker, dem Salz und den Eigelben zu einer hellen Creme schlagen. Mehl mit Backpulver mischen und nach und nach kurz und kräftig unterrühren. Die gemahlenen Nüsse und die gehackte Schokolade unterziehen. Milch hinzugeben. Zum Schluss den Eischnee unterheben. Eine Kasten- oder Kranzform einfetten und den Teig einfüllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175°C Umluft auf der mittleren Schiene ca. 50 – 70 Minuten backen. Stäbchenprobe machen!

Wenn der Kuchen abgekühlt ist, kann er je nach Belieben mit erwärmter Kuchenglasur überzogen werden.

Tipp: Der Teig kann auch in Muffinförmchen gebacken werden. Er reicht für ca. 18 Stück. Die Backzeit beträgt hier nur ca. 20 Minuten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *