Saftiger Butterkuchen

Zutaten

1/4 Liter Buttermilch
1 Würfel Hefe
75 g Butter oder Margarine
500 g Mehl, 1 Prise Salz
100 g Zucker
1  Ei(er)
Für den Belag:
125 g Butter
1 Becher Schmand
125 g Zucker
150 g Mandel(n), gehobelte

Zubereitung

Für den Teig Buttermilch leicht erwärmen. Hefe darin auflösen. Fett schmelzen. Mehl, Zucker und Salz in eine Rührschüssel geben. Hefemilch ins Mehlgemisch rühren. Fett und Ei zufügen. Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig durcharbeiten. Zugedeckt ca. 20 min. an einem warmen Ort gehen lassen.
Teig mit angefeuchteten Händen gleichmäßig auf einem gefetteten Blech verteilen. Nochmals ca. 20 min gehen lassen.
Für den Belag Butter schmelzen. Mit Schmand und Zucker verrühren. Mit den Fingern dicht an dicht kleine Vertiefungen in den Teig drücken. Schmandguss darin verteilen. Mit Mandelblättchen bestreuen.
Kuchen im vorgeheizten Backofen ( E-herd: 200°C/ Gasherd: Stufe 3) 20-25 min Backen.
Bemerkung: anstelle von 75 g Butter nehme ich 5 EL Öl, 100 g gehobelte Mandeln reichen auch.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *