Sacher Schnitten

Zutaten

450 g Butter
450 g Zucker
3 Pck. Vanillezucker
9 Ei(er)
230 g Mehl
1 Pck. Backpulver
75 g Kakao
150 g Nüsse, gemahlen
1/2 TL Rum
1 Pck. Lebkuchengewürz
Fett für das Blech
100 g Kuchenglasur (Schokoglasur)
evtl. Kuvertüre, zartbitter
1 Pck. Streusel (bunte Zuckerstreusel)

Zubereitung

Aus den Zutaten (außer der Kuchenglasur und den Streuseln) einen Rührteig bereiten und auf ein gefettetes Blech streichen. Bei ca. 200°C 30 – 35 Min. backen.

Nach dem Erkalten mit Schokoglasur, die man mit Kuvertüre mischen kann (wird dann nicht so süß), überziehen. Mit den bunten Streuseln verzieren und in gleichgroße Stücke (Rauten) schneiden.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *