Rezept für Schokoladen-Biskuitkuchen mit dem Thermomix

ZUTATEN :

4 Eier
120g Mehl
120g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
15 Gramm bitterer Kakao

Vorbereitung:

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Fügen Sie die Peitsche hinzu …

4 Eier hineinlegen.

120 Gramm Puderzucker hinzufügen.

Den Deckel mit dem Messbecher aufsetzen.

10 Min./50°C/Stufe 3 erhitzen.

Fügen Sie 15 Gramm bitteren Kakao und 110 Gramm Mehl hinzu. 1 Min./Stufe 1 mischen.

Den Deckel mit dem Messbecher aufsetzen.

Auf eine mit Backpapier ausgelegte Biskuitplatte (40×30 cm) geben und für 15 Min. bei 180°C in den Ofen stellen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *