Pecannuss Kuchen

Zutaten

Für den Teig:
300 g  Mehl
1 Pck.  Backpulver
180 g  Zucker
4   Ei(er)
2 Pck.  Vanillezucker
250 ml  Buttermilch

Für den Belag:
150 g  Nüsse, Pecannüsse (halbe Kerne)
100 g  Zucker, braun
30 g  Butter
1 TL  Zimt

Zubereitung

Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Für den Teig die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker gut 3-4 Minuten schaumig schlagen, Buttermilch unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und kurz unterrühren. Den Teig auf ein gefettetes, bemehltes Backblech (verstellbar 32x36cm) geben, glatt streichen.

Für den Belag die Pecannüsse fein hacken. Die Butter schmelzen, Zucker, Pecannüsse und Zimt dazugeben und alles kräftig miteinander verrühren. Die Masse auf dem Teig verteilen und ca. 20-25 Minuten backen.
Schmeckt lauwarm auch sehr lecker!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *