Nuss – Weihnachtsgebäck

1. Butter 250 g • Mehl glatt 250 g • Zucker 125 g • Vanillezucker 1 St • Walnüsse gemahlene 125 g • Eigelbe 1 St
Erweichtes Schmalz, Mehl, Zucker, gemahlene Nüsse und Eigelb miteinander mischen und Teig auskneten. Teig eine Weile im Kühlschrank stehen lassen.

2. Teig auf dem mit Mehl bestreuten Arbeitsbrett auf die Breite von 0,5 cm ausrollen. Anschließend verschiedene Muster davon ausstechen.

3. Ausgestochenen Teig auf dem Backblech verteilen und im vorgeheizten Backrohr ca. 7 Minuten bei 180°C backen.

4. Nach dem Backen ein bisschen abkühlen lassen.

5. Nutella
Gebäck mit Nutella bestreichen und immer zwei Stücke zusammenkleben.

6. Schokolade Kuvertüre
Mit Schokoladeguss begießen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *