Multivitamintorte

ZUTATEN:

2 große Ei(er)

2 EL Wasser, heißes

90 g Zucker

1 Vanillezucker

50 g Mehl

50 g Speisestärke (Mondamin)

1/4 Pkt. Backpulver

500 ml Saft (Multivitaminsaft)

2 Tüte/n Tortenguss, weiß

2 EL Zucker

1 gr. Dose/n Pfirsich(e), gewürfelt

2 Becher Sahne

2 Pck.  Vanillezucker

2 Pck Sahnesteif

200 ml Saft (Multivitaminsaft)

1 Pck. Puddingpulver (Aranca-Maracuja)

150 g  Naturjoghurt

Schokodekor, Blättchen oder Buchstaben

 ZUBEREITUNG:

Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem heißen Wasser gut schaumig rühren. Dann den Zucker mit dem Vanillezucker zugeben und alles zu einer dicken Creme aufschlagen. Die getrennt zu Eischnee geschlagenen Eiweiße über die Creme geben und mit dem Mehl/Mondamin/Backpulvergemisch, das vorher gesiebt wurde, bedecken. Dann vorsichtig mit dem Schneebesen unterheben.
Auf 180 Grad, mittlere Schiene, ca.35 Minuten backen.

Tortenboden auf eine Tortenplatte legen, mit einem Tortenring umstellen.
500 ml Saft mit dem Tortenguss und dem Zucker aufkochen. Obst untermischen, auf den Boden geben, glattstreichen und abkühlen lassen.

Sahne mit dem Zucker und dem Sahnesteif steif schlagen, auf das Obst geben, glattstreichen.

Aranca-Pudding nach Packungsanleitung mit dem Saft zubereiten, Joghurt unterziehen und auf die Sahne geben, glattstreichen.

Mit Schokoblättchen oder Buchstaben verzieren.

Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *