Mandarinen Schmandkuchen

Zutaten

Für den Teig:
250 g Mehl
125 g Zucker
100 g Margarine
1 Ei(er)
2 EL Öl
1/2 Pkt. Backpulver

Für die Füllung:
500 ml Milch
2 Pkt. Puddingpulver, Vanille
150 g Zucker
600 g Schmand
2 Dose/n Mandarine(n), abgetropft

Zubereitung

Für den Teig alle entsprechenden Zutaten verkneten, in eine 26er Springform als Boden geben. Einen Rand formen und den Boden mit einer Gabel einstechen.
Mit der Milch, dem Zucker und dem Puddingpulver einen Pudding kochen, etwas erkalten lassen. Den Schmand und die abgetropften Mandarinen mit dem Mixer unterrühren und auf den Teig geben.
Bei 175°C Heißluft 60 min. backen. Erst nach dem Abkühlen aus der Form nehmen.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *