Leichte Low Carb Erdbeer-Quark-Kühlschranktorte

Die Low Carb Erdbeer-Quark-Kühlschranktorte hat keinen Boden, wird nicht gebacken und lässt sich auch prima als Dessert verwenden.

ZUTATEN

150 g Frischkäse

250 g Magerquark

200 ml Sahne

1 Vanilleschote

100 g Xucker (Xylit)

1 EL Zitronensaft

2 P. Pulvergelatine

250 g Erdbeeren

ZUBEREITUNG

Unsere Rezepte verwenden nicht entöltes Mandelmehl (falls nicht anders angegeben).
Infos hierzu: Tipps zum Backen mit Mandelmehl

Die Gelatine nach Anweisung zubereiten.
Frischkäse, Quark, Zitronensaft und das Vanillemark verrühren. Die Sahne mit dem Xucker steif schlagen unter die Quarkmasse heben und die Gelatine hinzufügen. Die Erdbeeren halbieren.
Eine Schüssel mit ca. 20 cm Durchmesser kalt ausspülen, bis zur Hälfte mit der Quarkmasse füllen, dann die Erdbeeren darauf geben und die restliche Quarkmasse darüber verteilen. Am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.
Vor dem Servieren die Schüssel kurz in heißes Wasser tauchen und den Inhalt auf einen Teller stürzen.
Mit Erdbeeren und Minzeblättchen garnieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *