Kokoskipferl entweder im Puderzucker gewälzt oder mit Schokolade überzogen

Zutaten

200 g
Butter
100 g
Puderzucker
100 g
Kokosraspeln
1 Pck.
Vanillezucker
1
Ei
350 g
Mehl
Puderzucker zum Wälzen oder geschmolzene Schokolade

Zubereitung

  1. Butter mit Puder- und Vanillezucker schaumig rühren und portionsweise das mit Kokosraspeln vermischte Mehl hinzufügen.
  2. Von diesem glatten Teig nun kleine Stücke abschneiden und zu Kipferln formen.
  3. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C wenige Minuten backen, bis sie eine goldbraune Farbe haben.
  4. Noch warm im Puderzucker wälzen oder in Schokolade eintauchen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *