Kirschtraum im Glas

Zutaten

100 g Kekse, (Amarettini)
100 g Spekulatius
1 Glas Schattenmorellen
125 g Frischkäse, natur
125 g Naturjoghurt
125 g Magerquark
1 Tüte/n Vanillezucker
etwas Zitronensaft und Milch (die Creme soll dickflüssig sein)
etwas Zucker
evtl. Zimt

Für die Dekoration:
evtl. Zitronenmelisse und ein paar Amarettin

Zubereitung

Amarettini und Spekulatius in einen Gefrierbeutel geben, zerbröseln und auf 4-6 Gläser oder Dessertschalen verteilen. Jeweils 2 Esslöffel Kirschsaft und einige Kirschen darauf geben.Den Frischkäse mit Joghurt und Quark glatt rühren und mit Zucker und Vanillezucker nicht zu süß abschmecken. Auf die Gläser verteilen.

Die restlichen Kirschen ohne Saft pürieren und mit Zucker süßen, wer mag, kann auch etwas Zimt dazugeben. Als oberste Schicht auf das Dessert geben und evtl. mit Amarettini und Zitronenmelisse garnieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *