Kinder Country Dessert

Zutaten   für  4 Portionen

 

Für die Creme

75 g weiße Kuvertüre
150 ml Schlagobers
125 g Frischkäse
50 g Puffweizen (mit Honig)
75 g Vollmilchkuvertüre
50 ml Schlagobers
Für die Dekoration
Nach Belieben Puffweizen

Zubereitung

Für das Kinder Country-Dessert, die weiße Kuvertüre über einem warmen Wasserbad schmelzen und hinterher abkühlen lassen.
Dann das Schlagobers in einer Schüssel (mittlere Größe) steif schlagen.
Als nächstes den Frischkäse hinzufügen und unterrühren.
Danach die weiße Kuvertüre unter die Creme rühren.
Jetzt noch den Puffweizen unterheben.
Anschließend die Creme auf vier Gläser verteilen und für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Als nächstes die Vollmilchkuvertüre (zerhackt) in eine Schüssel geben. Nun das Schlagobers in einem Topf, auf dem Herd, so lange erhitzen, bis es anfängt zu kochen und folglich über die Kuvertüre gießen.
Dann die Masse so lange verrühren, bis die Kuvertüre sich komplett aufgelöst hat und hinterher etwas abkühlen lassen.
Letztendlich die Schokolade auf die Gläser verteilen und beliebig mit etwas Puffweizen dekorieren. Das Dessert anschließend wieder bis zum Verzehr zurück in den Kühlschrank stellen.

Rezept-Tipp
Wer möchte, kann das Kinder Country-Dessert noch zusätzlich mit etwas Vanille verfeinern.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *