Kartoffel-Zwiebel-Topf

Zutaten
50g Margarine
1 kg Zwiebeln
300g Gehacktes
400g Kartoffeln
1,5l Brühe
1 Dose Erbsen
1/8 l saure Sahne
Salz
Pfeffer

Zubereitung
Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden, in der Margarine goldgelb anbraten.

Das Hackfleisch zugeben und anbraten.

Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und roh zum Hack geben

Brühe auffüllen und Alles ca. 40 Minuten garen lassen.

Die Erbsen zur Suppe geben, mit saurer Sahne verfeinern und kräftig abschmecken

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *