Kanelboller original norwegisch

Zutaten

1 kg  Mehl
1/2 TL  Salz
1 dl  Zucker
2 TL  Kardamom
150 g  Butter, zerlassen
5 dl  Milch
1 Pck.  Hefe
Butter
Zimt
Zucker
evtl.  Apfelmus
Puderzucker

Zubereitung

Für den Teig Mehl, Salz, Zucker und Kardamom mischen. Die Butter schmelzen, zur lauwarmen Milch geben und die Hefe darin auflösen. Alles verkneten und 1/2 Stunde ruhen lassen.

Einen Teil des Teiges etwa auf Backblechgröße ausrollen, mit geschmolzener Butter bestreichen und mit Zimt und Zucker bestreuen. Wer mag, kann auf ein Ende etwas Apfelmus geben, das macht die Kanelboller noch saftiger.

Nun den Teig aufrollen (von der Seite mit dem Apfelmus her). Die Rolle in etwa 5 cm breite Stücke schneiden, diese aufrecht aufs Blech setzen.

15 Minuten bei 225°C backen. Etwas abkühlen lassen und nach Belieben mit Zuckerguss begießen. Mit dem Rest Teig ebenso verfahren. Schmecken auch warm sehr lecker.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *