Kalter Hund

Zutaten

für eine Kastenform

für die Schokoladenmasse
  • 6 Essl. feinster Zucker
  • 6 Essl. Kakao
  • 2 Eier
  • 1 Tütchen Vanillezucker
  • 1 Essl. Rum
  • 1 Teel. Nescafé
  • 1 Packung Palmin
für die Keksschichten
  • 1 Packung Butterkekse

Zubereitung

Zucker, Kakao, Eier, Vanillezucker, Rum und Nescafé verrühren. In einem Topf das Palmin so lange auf dem Herd erhitzen, bis es geschmolzen ist. Das geschmolzene Palmin nach und nach unter die Schokoladencreme rühren. Sollte sich die Masse nicht gut verbinden, dann gibt man zum Schluss ein paar Esslöffel heißes Wasser dazu.

In eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform abwechselnd Schokoladencreme und Butterkekse schichten. Dabei mit Schokomasse beginnen und abschließen. Alles über Nacht im Kühlschrank abgedeckt aushärten lassen.

VIEL SPASS wünscht…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *