Kabeljau aus der Mikrowelle mit Zwiebeln

ZUTATEN:

  • 1 Filet Kabeljau
  • 100 g Zwiebel
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Brühwürfel für Fisch
  • Petersilie nach Geschmack

VORBEREITUNG:

Schneiden Sie die Zwiebel in Streifen und geben Sie sie mit etwas Olivenöl und einem Glas Wasser in einen mikrowellengeeigneten Behälter.

Decken Sie den Behälter mit transparenter Folie ab und kochen Sie ihn 8 Minuten lang bei voller Leistung.

Legen Sie das Kabeljaufilet mit der Hautseite nach unten auf die gekochte Zwiebel und berühren Sie die Zwiebel.

Einen Würfel Fischbrühe hinzufügen und den Behälter wieder mit Plastikfolie abdecken.

3 Minuten bei 75 % der maximalen Leistung garen.

Vor dem Öffnen der Folie zwei Minuten abgedeckt stehen lassen und dann etwas Petersilie darüber geben.

Jetzt müssen Sie nur noch das Kabeljaufilet auf den Tisch bringen, es mit dem im Garbehälter verbliebenen Saft würzen und…

…UND GUTES ESSEN!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *