Joghurt-Sahne-Dessert in 10 Minuten fertig

Zutaten

500 g
Naturjoghurt
175 g
saure Sahne
1 EL
gemahlene Gelatine (10 g)
2 EL
Wasser
1/2 Pck.
Vanillezucker (10 g)
40 g
brauner Zucker

Zubereitung

  1. Gelatine mit etwas Wasser einweichen (nach Packungsanleitung) und quellen lassen. Dann unter ständigem Rühren erwärmen – Achtung, sie darf nicht kochen! Anschließend auskühlen lassen.

  2. Joghurt, saure Sahne, braunen Zucker und Vanillezucker glatt rühren. Zum Schluss die vorbereitete Gelatine dazugeben. Die Creme in die Gläser füllen und 2-4 Stunden kalt stellen.

  3. Das Dessert nach Fantasie verzieren (ist kein Muss) und servieren. Guten Appetit!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *