Joghurt-Panna Cotta mit Cranberry-Kompott

Zutaten

Für die Joghurt-Panna Cotta

500 ml Sahne

1 Vanilleschote

100 g Zucker

200g Joghurt

8 Blatt Gelatine

Für das Cranberry-Kompott

150 g Cranberries

3 EL Zucker

1 Zimtstange

Zubereitung

Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen.

Die Sahne mit dem Vanillemark, der Vanilleschote und dem Zucker in einen Topf geben und einmal aufkochen lassen. Dann den Topf vom Herd nehmen und etwa 10 Minuten ziehen lassen.

Währenddessen die Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen.

Die Gelatine ausdrücken, zur Vanille-Sahne in den Topf geben und unter Rühren auflösen. Zum Schluss den Joghurt unterrühren.

Die Joghurt-Panna Cotta in Gläser verteilen und für mindestens 3 Stunden kühl stellen.

Für das Cranberry-Kompott die Cranberries waschen und abtrocknen. Zusammen mit der Zimtstange, dem Zucker und 1-2 EL Wasser in einen Topf geben. Alles erhitzen bis die Cranberries gerade anfangen aufzuplatzen.

Das Cranberry-Kompott noch warm über die Joghurt-Panna-Cotta verteilen und servieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *