HUHN MIT PAPRIKA

ZUTATEN für 2 Personen

• 3 große gelbe oder rote PFEFFER

• KNOBLAUCH eine Zehe

• WEISSWEIN 1 Glas

• EXTRA NATIVES OLIVENÖL nach Geschmack

• Salz und Pfeffer nach Geschmack

• HUHN 4 Schenkel und/oder Schenkel

• Schwarze Oliven nach Geschmack

VORBEREITUNG

Beginnen wir mit der Reinigung des Huhns, entfernen dann die Haut und waschen es.

Anschließend die Paprika säubern, Stielansatz, Kerne und innere weiße Membranen entfernen. Schneiden Sie sie in Streifen.

Geben Sie den Knoblauch in eine sehr große Pfanne und lassen Sie ihn in etwas Öl anbraten. Lassen Sie es aufheizen und entfernen Sie den Knoblauch, wenn er anfängt, dunkel zu werden.

Fügen Sie das Huhn mit einer guten Prise Salz hinzu.

Die Schenkel bei starker Hitze gut anbraten und dann den Weißwein hinzufügen.

Bei starker Hitze 2/3 Minuten kochen lassen und die Paprika und entkernten schwarzen Oliven hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und abdecken.

Zugedeckt bei mittlerer/niedriger Hitze etwa 30 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Huhn zu stark austrocknet, fügen Sie nach der Hälfte der Garzeit etwas Weißwein hinzu.

Vom Herd nehmen, auf den Tisch stellen und…

…UND GUTES ESSEN!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *