Himmelstorte mit Himbeeren

Zutaten für 1 portionen
4 Ei(er), getrennt
100 g Butter
300 g Zucker
2 EL Milch
125 g Mehl
½ Pck. Backpulver
2 TL Vanillezucker
60 g Mandelblättchen
400 g Sahne
1 Pck. Himbeeren, TK

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten

Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten

Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten

100 g Zucker mit Eigelb, Butter und Milch SEHR schaumig rühren. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren.

Den Teig in 2 Portionen teilen und in 2 Springformen – mit Backpapier ausgelegt – 26 cm Durchmesser – streichen.

Eiweiß mit restlichem Zucker und Vanillezucker schnittfest schlagen. Den Eischnee auf den beiden Böden verteilen mit einem Esslöffel Wellen eindrücken. Mit Mandelblättchen bestreuen und bei 200 °C Ober-/Unterhitze auf der Mittelschiene 25 – 30 Min. backen.

Sahne steif schlagen, einen Teil auf dem einen Boden verteilen, Himbeeren darauf geben, restliche Sahne darauf streichen. Den Deckel in 12 Stücke schneiden und auflegen.

Schmeckt auch super mit Stachelbeeren, Johannisbeeren oder Mandarinen.

Anmerkung: Eischnee leicht fest schlagen, nur etwas schaumig. Dann kann man den Zucker löffelweise hinzugeben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *