Hausgemachtes Kopfgeld mit Thermomix

Zutaten :

200g dunkle oder Milchschokolade
200g gesüßte Kondensmilch
125 g Kokosraspeln
2 EL. Kaffeeölstand

Vorbereitung:

Gezuckerte Kondensmilch und Kokosnuss in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 2/Rückwärts programmieren.

Bewahren Sie die Zubereitung 2 Stunden lang im Kühlschrank auf.

Nach dieser Zeit Riegel aus dieser Mischung formen und für 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen.

Geben Sie die in Stücke gebrochene Schokolade in die Rührschüssel und mixen Sie sie 10 Sek. lang bei Stufe 9, wobei Sie dabei die Seiten nach unten kratzen.

Das Öl hinzufügen und 5 Minuten lang bei 50 °C auf Stufe 1 schmelzen.

Tauchen Sie die Riegel einzeln in die Schokoladenmischung und lassen Sie sie auf einem Kuchengitter abtropfen.

Lassen Sie die Riegel aushärten, bevor Sie sie zur Aufbewahrung in einem luftdichten Behälter kühl stellen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *