Hähnchenschenkel in Bier, Kartoffeln und Karotten

Eine einfache Möglichkeit, im Bier gebratene Hähnchenschenkel in einer Pfanne auch als Beilage zu Kartoffeln und Karotten zuzubereiten?

ZUTATEN für 2 Hähnchenschenkel:

2 Hähnchenschenkel

1 mittelgroße rote Kartoffel (ich bevorzuge Colfiorito-Kartoffeln, weil sie beim Kochen nicht auseinanderfallen)

2 Karotten (falls klein oder eine, wenn groß)

1/2 Schalotte 

2 Gläser blondes Bier

Ein Zweig Rosmarin

Ein Zweig Thymian

Salz- und Pfefferöl

VORBEREITUNG:

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, dann die Karotten schälen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden

Die halbe Schalotte hacken und in einer beschichteten Pfanne mit reichlich Olivenöl extra vergine anbraten.

Alles inklusive Keulen, Kartoffeln und Karotten, fein gehackten Rosmarin und Thymian in die Pfanne geben und gut bräunen lassen, dabei ab und zu umrühren

Nun die Hitze etwas reduzieren, Salz und Pfeffer hinzufügen und ein halbes Glas Bier hinzufügen und kochen lassen. Wenn das Bier verdampft ist, ein weiteres halbes Glas Bier hinzufügen und so lange kochen, bis es gar ist. (Ich habe insgesamt eineinhalb Gläser Bier verwendet und es hat etwa 30/40 Minuten gedauert) 

Wenn die Soße nach dem Kochen zu flüssig ist, erhöhen Sie die Hitze und lassen Sie sie reduzieren.

Mit Salz und Pfeffer würzen, auf den Tisch bringen und…

UND GUTES ESSEN!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *