Hähnchen mit Zitronensauce im Thermomix

 

Hier ist ein sehr gutes Rezept für Hähnchen mit Zitronensauce im Thermomix! Genauer gesagt, Hähnchenbrust, gewürzt mit frischer Sahne und Zitronensauce.

Einfache Zutaten für dieses leicht würzige Rezept, das schöne Hähnchenbrust zur Geltung bringt.

Um den Genuss zu variieren, finden Sie hier das Rezept für Hühnchen in Zitronensauce mit dem Thermomix, ein leckeres Hühnchengericht mit einer cremigen Sauce mit Zitronengeschmack, das mit dem Thermomix einfach und unkompliziert zuzubereiten ist.

Zutaten :

500 g gewürfelte Hähnchenbrust
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
30g Olivenöl
Saft und Schale von 1 Zitrone
100g Weißwein
60g Wasser
von Mehl
Salz Pfeffer

Zubereitung mit dem Thermomix:

Die Hähnchenbrust in Stücke schneiden und bemehlen.

Die Zitronenschale in die Thermomix-Schüssel geben und 2 Sekunden lang auf Turbogeschwindigkeit mixen.

Die geschälte Schalotte und den Knoblauch dazugeben und 5 Sekunden lang auf Stufe 5 verrühren.

Anschließend das Olivenöl dazugeben und 3 Minuten bei 100° auf Stufe 1 garen.

Setzen Sie den Schneebesen ein und fügen Sie Weißwein, Zitronensaft, Wasser, bemehlte Hähnchenstücke, Salz und Pfeffer hinzu und stellen Sie dann 20 Minuten bei 100° mit Löffelgeschwindigkeit / Rückwärtsgang ein.

Wenn die Glocke klingelt, überprüfen Sie den Garzustand und servieren Sie dann Ihr Hühnchengericht mit Zitronensauce.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *