Hackbällchen in Brokkoli-Curry-Sauce

Zutaten
1,5 Liter Gemüsebrühe
220g Langkornreis
400g Hack
1 Ei
50g Paniermehl
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Zwiebelsalz
1 Brokkolikopf
1 Bund Frühlingszwiebel
2 TL Zitronensaft
2 EL Butter
3 EL Mehl
4 TL Currypulver
150ml Sahne
Kreuzkümmel
Kurkuma

Zubereitung
Hack mit Ei, Paniermehl und Gewürzen kräftig würzen und in kleine Bällchen formen. Die Hackbällchen in der Gemüsebrühe 10 Minuten garziehen lassen

Brokkoli in kleine Röschen teilen und 5 Minuten vor Garende der Hackbällchen mit in die Brühe geben

Bällchen und Brokkoli aus der Brühe nehmen und zur Seite stellen, dann 600ml Brühe abnehmen und aufheben

Butter schmelzen, Mehl und Currypulver darin anschwitzen. Brühe und Sahne zugießen und aufkochen, dann 10 Minuten leicht köcheln lassen

Sauce kräftig abschmecken, Hackbällchen, Brokkoli und Frühlingszwiebeln wieder zugeben und erhitzen.

Mit Reis servieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *