Gitterkuchen mit Sauerkirschkonfitüre

Zutaten

Für den Teig:

500 g
Mehl
250 g
Margarine
200 g
Puderzucker
1 Pck.
Backpulver
1 Pck.
Vanillezucker
1 St.
Ei
etwas Zitronenschale

Für die Füllung:

beliebige Konfitüre

Zubereitung

  1. Die Zutaten zu einem Teig verkneten.
  2. 2/3 des Teigs ausrollen und auf ein gefettetes und bemehltes Backblech von 38×25 cm geben.
  3. Den Teig mit beliebiger Konfitüre bestreichen (ich habe Sauerkirschkonfitüre verwendet).
  4. Aus dem restlichen Teig Röllchen formen und auf den Kuchen in Gitterform legen.
  5. Im vorgeheizten Backofen bei 190 °C hellbraun backen, ca. 20 Minuten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *