Geschmorter Tintenfisch mit Zwiebeln

ZUTATEN:

  • 1 K großer Tintenfisch
  • 1k weiße Zwiebeln
  • Natives Olivenöl extra
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Glas Weißwein
  • Gehackte Petersilie (optional)

VORBEREITUNG:

Die Zwiebeln putzen, in Scheiben schneiden, dann in eine Pfanne mit Öl geben und mindestens 15 Minuten auf kleiner Flamme anbraten, ohne sie anzubraten.

Den Tintenfisch putzen, in nicht dünne Streifen schneiden und zu den Zwiebeln geben, gut vermischen und bei geschlossenem Deckel etwa zehn Minuten weitergaren.

Geben Sie ein Glas Weißwein und Wasser hinzu, bis der Tintenfisch bedeckt ist, erhöhen Sie dann die Hitze und lassen Sie den Alkohol verdunsten.

Sobald der Alkohol verdunstet ist, reduzieren Sie die Hitze und kochen unter gelegentlichem Rühren weiter, bis die Tintenfische mit einer Gabel ganz weich sind und die Zwiebeln fast zu einem Brei geworden sind.

Wenn es dazu dient, die Zwiebelsoße zu verdicken, erhöhen Sie am Ende des Garvorgangs die Hitze.

Jetzt müssen Sie nur noch alles auf eine Servierplatte geben und…

…UND GUTES ESSEN!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *