Gemüse Hackfleisch Kuchen

Zutaten

1 Pck.  Blätterteig, tiefgefrorenen
450 g  Hackfleisch, (gemischt)
1 Dose/n  Tomate(n) (Pizzatomaten)
1   Zwiebel(n)
1/4 Liter  Gemüsebrühe
2 große  Champignons
1   Zucchini
Salz
Pfeffer
100 g  Käse
1   Eigelb

Zubereitung

Blätterteigplatten aus der Packung nehmen und auftauen lassen. Hackfleisch in etwas Öl anbraten, Zwiebel würfeln und dazugeben. Pizzatomaten, Champis und Zucchini und Gemüsebrühe ebenfalls dazu und alles ca. 15 min einkochen lassen, bis man eine sämige Masse hat. Salzen und pfeffern. Den Käse dazu und unterrühren.

Eine Kuchenform buttern und den Blätterteig in der Form auslegen (auch den Rand). Ein bis zwei Blätterteigplatten draußen lassen! Die Hackfleischmasse in die, mit Blätterteig ausgelegte, Form, den Rand umklappen und mit den beiden übrigen Blätterteigplatten eine Art Deckel bilden. Den “Deckel” mit Eigelb bestreichen.
Zubereitungszeit steht auf der Rückseite der Blätterteigpackung!
Ich glaube, 30 min bei 180°!!
Ich schwöre euch, das ist eines der leckersten Gerichte die ich jemals gegessen habe.
P.S. Wenn ihr nicht auf Champis oder Zucchini steht könnt ihr natürlich auch so gut wie jede andere Art von Gemüse nehmen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *