Gegrilltes Hähnchen mit Gemüse

Zutaten

3 Hähnchenkeule(n)
5 Kartoffel(n)
3 Zwiebel(n)
2 Zucchini
3 Möhre(n)
200 ml Sahne
200 ml Brühe
Salz
Pfeffer
Kräuter, der Provence

Zubereitung

Die Hähnchenkeulen in eine gefettete Ofenform von ausreichender Größe legen. Kartoffeln und Gemüse putzen bzw. schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
Man kann auch andere Gemüse verwenden, z.B. Porree, Brokkoli oder Paprika, je nach Geschmack. Auch an die Mengenangaben muss man sich nicht unbedingt halten, etwas mehr schadet in keinem Fall.
Das Gemüse wird rund um die Hähnchenkeulen gelegt. Gewürzt wird mit Salz, Pfeffer und Kräutern der Provence. Dann kommt die Form in den 200 Grad heißen Ofen. Nach ca. 20 min wird die Brühe angegossen, nach weiteren 20 min die Sahne. Nach dem Angießen der Sahne schaltet man den Ofen auf Grill um, damit das Fleisch braun wird. Gelegentliches Umrühren schadet nicht.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *