Gefüllter Tintenfisch

ZUTATEN

4 Tintenfische

1 Bund Petersilie

100 g Semmelbrösel

2 Esslöffel Pecorino

Natives Olivenöl extra

Salz und Pfeffer

METHODE:

Den Tintenfisch säubern und die Köpfe entfernen.

Die Tentakel hacken, in etwas Olivenöl anbraten und beiseite stellen. Die Semmelbrösel in einer Pfanne rösten und dann zu den gehackten Tentakeln geben.

Den Pecorino-Käse, Petersilie, Knoblauch, eine Prise Salz und eine Prise Pfeffer hinzufügen und dann die Tintenfischtaschen füllen. Überfüllen Sie sie nicht, sonst explodieren sie beim Kochen!

Mit einem Zahnstocher verschließen, in den Semmelbröseln verteilen und gehackte Petersilie hinzufügen. Dann den Tintenfisch in eine mit Backpapier ausgelegte Pfanne legen. Mit etwas Öl beträufeln, bei 180° etwa zwanzig Minuten backen und…

…UND GUTES ESSEN!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *