Gefüllter Bananenbrot-Kranz mit Karamell

Zutaten

Frischkäsemischung
500g Frischkäse
120g Puderzucker
1 TL Vanille

Bananenbrotteig
4 reife Bananen
4 TL Öl
1 Ei
115g Zucker
1 TL Vanilleextrakt
180g Mehl
2 TL Backpulver
1/4 TL Salz
1 TL Zimt

Karamell
225g Zucker
6 EL Butter
1/4 Cup Konditorsahne/Creme Double

Zubereitung
Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen

Frischkäse, Puderzucker und Vanille glattrühren und kaltstellen

Bananen pürieren und mit Mehl, Zucker, Backpulver, Öl, Ei, Salz und Zimt mischen. Die Hälfte des Teigs in eine gefettete Form geben und ein wenig am Rand hochziehen

Frischkäsemischung auf dem Teig verteilen und glattstreichen, dabei darauf achten, dass sie nicht die Form berührt

Restlichen Teig auf dem Frischkäse verstreichen und glattstreichen

Den Kuchen mindestens 30 Minuten backen, evtl. noch ein paar Minuten draufgeben, bis der Kuchen goldbraun ist. Dann den Kuchen komplett auskühlen lassen und dann stürzen

Für die Karamellsauce den Zucker auf mittlerer Hitze langsam erhitzen und leicht umrühren, wenn er zu schmelzen beginnt. Sobald der Zucker anfängt zu kochen, die Butter zugeben und alles gut vermischen

Karamell vom Herd nehmen, abkühlen und leicht eindicken lassen. Das Karamell über den Kuchen gießen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *