Frittierte Kartoffel- und Fleischbällchen

ZUTATEN:

400 g Hackfleisch

300 g Kartoffeln

1 Ei

50 g geriebener Parmigiano Reggiano (oder halb Parmigiano und halb Pecorino Romano)

Semmelbrösel nach Geschmack und eine Kaffeetasse Milch (optional)

Salz

Petersilie fein gehackt

Grob gehackte Cornflakes

Samenöl

VORBEREITUNG:

Kochen Sie die Kartoffeln (überprüfen Sie den Gargrad mit einer Gabel) und zerstampfen Sie sie, wenn sie gar sind, in einem Kartoffelstampfer.

Das Hackfleisch, das Ei, die zuvor gehackte Petersilie, den Parmesan (und Pecorino) zu den Kartoffeln geben, mit Salz würzen und alles gut vermischen.

OPTIONAL: 1 oder 2 Handvoll Semmelbrösel und einen Tropfen Milch hinzufügen und weiter verrühren.

Formen Sie Ihre Fleischbällchen und geben Sie sie dann in die gehackten Cornflakes.

Gebratene Fleischbällchen

Erhitzen Sie reichlich Öl in einer Pfanne und braten Sie Ihre Fleischbällchen so an, dass sie vollständig vom Öl bedeckt sind. (Die Zeiten variieren je nach Größe der Fleischbällchen)

Lassen Sie die Fleischbällchen abtropfen und legen Sie sie auf saugfähiges Papier (besser auf Strohpapier).

Bringen Sie Ihre fantastischen dampfenden Fleischbällchen auf den Tisch und…

…UND GUTES ESSEN!!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *