Frischer Nudelsalat

Zutaten

500 g Nudeln
1 Paprikaschote(n)
1/2  Salatgurke(n)
1 kl. Dose/n Mais
2 Tomate(n)
200 g Schinken, sehr dünn geschnittener
1 Bund Rauke
2 Ei(er)
1 EL Mayonnaise, fettreduzierte
1 Becher Naturjoghurt (3,5%)
Essig
1 Handvoll Kräuter, gemischte, frische( Schnittlauch, Petersilie, Kerbel)
1 TL Senf, mittelscharfer
Salz
Pfeffer
1 Prise(n) Zucker

Zubereitung

Die Nudeln nach Packungsanweisung garen und erkalten lassen. Die Eier hart kochen und ebenfalls erkalten lassen.

Währenddessen Tomaten, Salatgurke, Paprika, die frischen Kräuter und Rauke waschen. Jeweils von Strunk bzw. Schale befreien oder waschen und anschließend würfeln oder klein schneiden. Den Schinken in Streifen schneiden.

Aus der Mayonnaise, dem Natur-Jogurt, Senf, Essig, Salz und Pfeffer, Zucker und den Kräutern ein Dressing zubereiten. Die Nudeln, Tomaten-, Gurken-, Paprikawürfel, den Mais, die Schinkenstreifen und die klein geschnittene Rauke untermengen. Zum Schluss die Eier pellen, vierteln und den Salat damit dekorieren.

Schmeckt sehr leicht, frisch und ist mal was anderes im Gegensatz zur herkömmlichen, schweren Mayonnaisen-Variante!

Auch bei diesem Salat gilt: Wenn er als Beilage gereicht wird, reicht er für mehr als 4 Personen.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *