Fress mich KLUG Kuchen

Zutaten

250 g Mehl
65 g Zucker
3 TL, gestr. Backpulver
1/2 Flasche Butter-Vanille-Aroma
1  Ei(er)
1 Prise(n) Salz
125 g Margarine
1 Pkt. Puddingpulver, Vanille
500 ml Milch
3 EL Zucker
125 g Margarine, für die Creme
1 Prise(n) Salz
250 g Walnüsse, o. Pecannüsse, grob hacken
125 g Margarine
125 g Zucker
150 g Kuvertüre

Zubereitung

Von Mehl bis Margarine einen Knetteig herstellen, 30 Min. kaltstellen. In eine gefettete 26 cm Springform geben, mit der Gabel einstechen.

Heißluft 180C° 15 min. Mitte backen.

Aus Puddingpulver, Milch und Zucker einen Pudding kochen. Hälfte zum Naschen oder für kleinen Nachtisch zur Seite stellen.

Margarine und Salz schmelzen und etwas abkühlen lassen.
Mit dem Schneebesen nach und nach die noch flüssige Margarine in den leicht abgekühlten Pudding einrühren.

Nüsse, die letzten 125 g Margarine und Zucker in einem Topf schmelzen und verrühren, Nüsse leicht warm halten, sonst werden sie zu fest.
Buttercreme auf den ausgekühlten Knetteig geben. Darüber die Nüsse verteilen.

Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und Streifen über den Kuchen ziehen. Kuchen auskühlen lassen und aus der Form nehmen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *